Über den Server

Was ist Valaeris überhaupt?

Valaeris ist ein Minecraft Rollenspiel Server (auch „RP“ genannt) der Minecraft allerdings nur als Basis nimmt um unser Rollenspiel darzustellen. Vielleicht hast du schon mal etwas über den Begriff Rollenspiel gehört.  Es geht darum das du dir eine Person ausdenkst mit realistischen Stärken und Schwächen und einer nachvollziehbaren Vorgeschichte. Es geht hierbei nicht darum der Stärkste und Klügste zu sein, sondern ein normaler Mensch, wie du es bist.

Wenn du das verinnerlicht hast, sind dir keine Grenzen gesetzt. Du kannst dir einen Handwerker ausdenken der hoch angesehen ist, einen Priester der sein Leben den Göttern widmet und so weiter.

Wie funktioniert das Rollenspiel bei euch?

Unser Rollenspiel wird ausschließlich über Text im Chat ausgespielt. Abmachungen im Ts, Forum oder dritter Kanäle die Out of Character (OOC) getroffen werden, bezeichnen wir als Metagaming. Lest dazu bitte unser Regelwerk durch. Des weiteren benutzen wir Emots, um Handlungen besser darzustellen, dabei solltet ihr immer darauf achten euren Charakter realistisch auszuspielen. Beispiele hierzu werden wir euch natürlich in einem persönlichen Gespräch nennen.

Wie mache ich jetzt bei euch mit?

Um bei uns mitzuspielen, musst du dich bei uns im Forum bewerben. Im Bewerbungsbereich, kannst du dich und deine ausgedachte Person der Spielleitung vorstellen. Dabei möchten wir wissen wie viel Erfahrung du mit Rollenspiel gesammelt hast, wir möchten damit sicherstellen das du nicht ins kalte Wasser fällst und dein Spielspaß darunter leidet. Mit deine Bewerbung angenommen wird, solltest du mindestens 16 Jahre alt sein und ein Mikrophon besitzen, da wir dich in unseren Teamspeak einladen werden und wissen möchten mit wem wir es zu tun haben. Allerdings solltest du Jünger und deine Bewerbung qualitativ gut sein können wir ausnahmen machen.

Valaeris ist ein Hobby

Das Team von Valaeris ist eine Gruppe die ihre Freizeit dafür verwendet jeden Spieler der hier spielt eine realitätsnahe und in sich konsistente Spielerfahrung zu bieten. Aber auch wir haben ein Privatleben und werden nicht immer sofort eine Bewerbung bearbeiten können oder für euch da sein können. Zudem möchten wir kein Geld mit diesem Server einnehmen oder irgendwelche Spenden.

Die Geschichte

Wir Schreiben das Jahr 436

In einem kalten Monat des Herbstes schlichen sich graue Nebelschwaden durch die Dörfer. Der Morgen hatte gerade gegraut als sie sich durch das Dorf schlichen und in jede noch so kleine Ritze eines Hauses krochen. Lang blieb es unentdeckt bis der erste Mann fahl wurde und immer mehr abnahm. Seine Haut wurde ledrig und ergraute, egal wie sehr sich die Familie um ihn kümmerte, er behielt nichts bei sich. Später war er zu schwach um überhaupt zu trinken und verendete in seinem Bett. Er war das Erste von Tausenden Opfern der grauen Pest. Sie verbreitete sich schlagartig und innerhalb weniger Tage konnte man die ersten Anzeichen dieser Pest sehen – die grauen Flecken auf der Haut. Die Totengräber kamen kaum nach oder trauten sich nicht einmal mehr die Leichen aus den Häusern zu schaffen. Die Moore quollen über von Leichen. Oft kamen mutige Knaben an das Moor und erschreckten sich fürchterlich wenn sie eine Leiche sahen die kaum im Moor lag. Schnell erzählte man sich, die Toten stiegen aus ihren kalten Grabe auf.

Die Pest trug sich bis in den letzten Winkel des Reiches und kam bis zu den Pforten der Hauptstadt. Nur durch die Verriegelung der Stadt konnte diese geschützt werden. Ein großer Preis den der König zahlen musste um einen Teil seines Volkes vor dieser Krankheit zu bewahren. Während der Rest vor den Toren elendig krepierte…

So vergingen einige Wochen bis die ersten Bauern wieder auf ihre Felder durften. Die Dörfer waren voll mit den Toten und jeder gesunde Mann musste helfen die Leichen auf einen Haufen zu tragen um sie dann anschließend zu verbrennen. Zwar waren die Toten fort doch die Erde war unbrauchbar..das Land würde sehr lange brauchen um sich zu erholen. Und nur langsam wurde die Zivilisation um die Hauptstadt aufgebaut.

Nach einigen Jahren entsandte der König einen Fürsten auf das er das Land Valaeris sein eigen nennt um es wieder Bewohnbar zu machen.

 

Jetzt ist es an dir diesem Fürsten zu folgen und Valaeris mit deinen Händen und deinem Geschick wieder aufzubauen.

 

Team

Das Team von Valaeris besteht aus erfahrenen Rollenspielern die seit mehreren Jahren aktives Rollenspiel betreiben und bei ähnlichen Rollenspiel Server mitgewirkt haben. Hier lernt ihr alle kennen mit ihren Aufgaben im Team.

 

Alodei

Owner und Spielleiter, Führung der Spielleiter und Forenadministration. Schreiber der Lore.

Sheepstar

Konzeptausarbeitung, Fraktionsmoderation mit Fokus auf die Magier, Spielleiter. Teammanagement. Plotplanung und Schreiber der Lore.

Shiro

Webseiten und Root-Administration und Bewerbungsprüfer. Fraktionsmoderation mit Fokus auf die Kirche.

Mac_Tall

Fraktionsmoderation mit Fokus auf die Magier, Plotplanung und Schreiber der Lore.